VITALFELD THERAPIE

Körper und Vitalfeld wirken zusammen und ergeben damit den lebenden Organismus. Funktioniert das Zusammenspiel so, wie es in der Natur vorgesehen ist, ist er gesund – ist es gestört, wird der Organismus geschwächt oder krank. Die Wirkungsweise der VitalfeldTechnologie beruht auf der Erkenntnis, dass man durch bestimmte Anregungen regulierend auf das Vitalfeld einwirken und damit (aufgrund der Wechselwirkungen zwischen dem Vitalfeld und den Vorgängen im Körper) die Regenerations- und Heilungsprozesse anregen und unterstützen kann.

Die Behandlung mit einem VitalfeldTechnologie-Gerät ist vollkommen schmerzfrei und daher auch für sehr sensible Personen geeignet. Die Dauer der Behandlung bestimmt der Arzt oder Therapeut. Üblicherweise liegt sie zwischen 10 min. und mehr als einer halben Stunde. Auch die Häufigkeit hängt von der individuellen Situation ab und kann hier nicht eingeschätzt werden